Bahndammbrand

Am 16.05.2019 wurde die Freiwillige Feuerwehr Obernbreit zu einem Böschungsbrand entlang der Bahnlinie zwischen Obernbreit und Gnötzheim gerufen. Dort brannte an mindestens fünf verschiedenen Örtlichkeiten Grasland abseits der Bahnlinie.

Nach Sperrung des Bahnverkehrs konnten die Brandstellen behutsam durch alle involvierten Feuerwehren abgelöscht werden. Der Bahnverkehr konnte kurze Zeit später wieder aufgenommen werden.


Einsatzart Brand
Alarmierung
Einsatzstart 16. Mai 2019 12:56
Mannschaftstärke 12
Einsatzdauer 1 1/2 Std.
Fahrzeuge LF 16
MZF
Alarmierte Einheiten FF Gnötzheim
FF Wässerndorf
FF Martinsheim
FF Enheim
FF Marktbreit
FF Obernbreit