Brandnachschau

Im Nachgang vom Scheunenbrand wurde die Einsatzstelle nochmals nach möglichen Glutnestern und Gefahrenpunkten mittels der Wärmebildkamera abgegangen. Hierbei konnte keine weitere Brandgefahr festgestellt werden.


Einsatzart Brand
Alarmierung
Einsatzstart 14. April 2016 16:30
Mannschaftstärke 8
Einsatzdauer 1 1/2 Stunden
Fahrzeuge LF 16
Alarmierte Einheiten FFW Obernbreit