Ölspur auf Ortsdurchfahrt

Am 17.03.2020 wurde die Freiwillige Feuerwehr Obernbreit zu einer Ölspur auf der Hauptstraße/Ortsdurchfahrt Obernbreit gerufen.

Das Fahrzeug eines unbekannten Verkehrsteilnehmers hat hierbei Ölverlust zu beklagen gehabt und beschmutzte den Kurvenbereich.

Nach Abstreuen der verunreinigten Fahrbahn und Übergabe an die Polizei wurde die Örtlichkeit verlassen.


Einsatzart Technische Hilfeleistung
Alarmierung
Einsatzstart 17. März 2020 11:34
Mannschaftstärke 5
Einsatzdauer 1 Std.
Fahrzeuge MZA
TSF
MZF
Alarmierte Einheiten FFW Obernbreit
Polizei