Rauch aus Zimmerfenster

Am 17.04.2020 wurde die Freiwillige Feuerwehr Obernbreit zu einer Unterstützung der Freiwilligen Feuerwehr Marktbreit beordert.

Gemeldet war ein Wohnungsbrand, konkret eine Rauchentwicklung aus einem Zimmerfenster.

Noch während der Anfahrt mit Löschfahrzeug und dem Ausrüsten des ersten Atemschutztrupps konnte Entwarnung gegeben werden.

Ein auf dem Herd vergessenes Essen auf einer Herdplatte führte zu dem Einsatz.

Eine weitere Unterstützung war somit nicht mehr nötig, da die Lage unter Kontrolle war. Es konnte zurück zur Basis verlegt werden.


Einsatzart Brand
Alarmierung
Einsatzstart 17. April 2020 17:01
Mannschaftstärke 18
Einsatzdauer 1/4 Std.
Fahrzeuge LF 16
TSF
Alarmierte Einheiten FFW Marktbreit
FFW Gnodstadt
FFW Obernbreit