Notrufauslösung eines Pkws (29)

Am 12.10.2020 wurde die Freiwillige Feuerwehr Obernbreit bereits zum zweiten Einsatz des Tages, zu einem Notruf mittels E-Call gerufen.

Was ist passiert? Womöglich muss der SOS-Alarm des Pkws eines unbekannten Verkehrsteilnehmers im Ortsgebiet von Gnötzheim aktiviert worden sein.

Der Anbieter hat daraufhin den sogenannten "E-Call" an die Leitstelle Würzburg weitergeleitet, welche die Feuerwehren Gnötzheim, Martinsheim, Obernbreit, Gnodstadt und Herrnberchtheim, sowie Rettungsdienst und Polizei alarmiert hat.

Vor Ort wurde das gesamte Gebiet nach dem alarmauslösenden Pkw und dessen Insassen abgesucht. Dies führte jedoch zu keinem Ergebnis, weshalb die Einsatzkräfte nach Absprache wieder zurückverlegen konnten.


Einsatzart Technische Hilfeleistung
Alarmierung
Einsatzstart 12. Oktober 2020 11:48
Mannschaftstärke 15
Einsatzdauer 1/2 Std.
Fahrzeuge LF 16
MZF
Alarmierte Einheiten FFW Gnötzheim
FFW Martinsheim
FFW Obernbreit
FFW Gnodstadt
FFW Herrnberchtheim