Wasser in Gebäude (31)

Am 30.10.2020 wurde die Freiwillige Feuerwehr Obernbreit mit dem Stichwort „Wasser in Gebäude“ alarmiert.

Vor Ort stellte sich heraus, dass es in einem Heizverteilerkasten, vermutlich wegen eines Defektes an der Heizanlage, zu einer Leckage kam. Daraufhin trat siedend heißes Wasser und Wasserdampf aus.

Die Eigentümer hatten bis zu unserem Eintreffen bereits eigenständig die Heizanlage ausgeschalten. Somit war für uns kein Eingreifen mehr nötig und wir verlegten zurück an den Standort.


Einsatzart Technische Hilfeleistung
Alarmierung
Einsatzstart 30. Oktober 2020 21:06
Mannschaftstärke 10
Einsatzdauer 1/2 Std.
Fahrzeuge LF 16
TSF
Alarmierte Einheiten FFW Obernbreit