Garagenbrand

Am 2. Weihnachtsfeiertag wurde die FFW Obernbreit zu einem Garagenbrand gerufen. Bei Eintreffen wurde ein Feuer im Bereich der Mülltonnen, welche in der Garage untergebracht sind, festgestellt. Nach dem Ablöschen konnte darauf geschlossen werden, dass sich der Inhalt der völlig zerstörten Restmülltonne entzündet hat. Eine genauere Ursache ist nicht bekannt.

Dank dem schnellen Eingreifen des ersten Atemschutztrupps konnte sich das Feuer noch nicht auf weitere Teile der Garage ausbreiten. Die Wehr konnte nach Überprüfung mittels Wärmebildkamera wieder zurück zur Basis verlegen.

Es wurden glücklicherweise keine Personen verletzt.


Einsatzart Brand
Alarmierung
Einsatzstart 26. Dezember 2016 16:42
Mannschaftstärke 14
Einsatzdauer 1 Stunde
Fahrzeuge LF 16
TSF
MZF
Alarmierte Einheiten FFW Marktbreit
FFW Obernbreit
FFW Segnitz
FFW Ochsenfurt